Samsung Galaxy Note 7: Kostenlose 256-GB-Speicherkarte für Vorbesteller?

Hardware

Wie es aussieht, wird Samsung gleich zum Release des Galaxy Note 7 eine interessante Rabattaktion an den Start bringen.

Bereits zur Markteinführung des Galaxy S7 versuchte Samsung, die Verkaufszahlen durch eine Vorbesteller-Aktion etwas anzukurbeln. Gab es vor einem halben Jahr noch die passende VR-Brille geschenkt, steht mit dem Release des neuen Note-Geräts nun eine neue Aktion an. Und diese dürfte noch einmal etwas interessanter ausfallen.

So berichtet SamMobile-Autor Faryaab Sheikh auf Twitter davon, dass dem Kunden diesmal die Wahl zwischen zwei Optionen bleibt. So kann dieser entweder die neueste Generation der Gear-VR-Brille oder aber eine microSD-Karte mit 256 GB Speicherplatz erhalten. Eventuell handelt es sich dabei um das im Mai präsentierte Evo-Plus-Modell, auch eine günstigere Neuvorstellung kommt jedoch in Frage.

Offiziell bestätigt werden dürfte diese Information dann am kommenden Dienstag, wenn Samsung die Hüllen des Note 7 offiziell fallen lässt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.