Samsung Galaxy S10e ist offiziell

Samsung Galaxy S10e Header

Samsung folgt in diesem Jahr einer Strategie, die wir beispielsweise auch schon bei Apple gesehen haben: Es gibt ein abgespecktes Flaggschiff.

Im Falle des heute vorgestellten Samsung Galaxy S10e ist das aber kein richtiges Lite-Modell mit einem schlechteren Prozessor oder anderem Material, doch man muss hier und da ein paar Abstriche machen. Zum Beispiel beim Display. Das ist 5,8 Zoll groß und löst mit 2280 x 1080 Pixel auf (es ist ein Amoled-Display).

Es gibt einen Rand um das Display, allerdings ist dieser recht schmal und nur unten etwas dicker. Was einige aber freuen dürfte: 5,8 Zoll (19:9) sind recht handlich und es gibt keine abgerundeten Seiten. Die mag bekanntlich nicht jeder. Dafür gibt es den Exynos 9820 und 6 GB RAM + 128 GB Speicher.

Samsung Galaxy S10 Lineup3

Die Hauptkamera löst mit 12 Megapixel auf (f1.5/f2.4), dazu gibt es eine weitere mit 16 Megapixel (Ultra-Weitwinkel) und die Frontkamera löst mit 10 Megapixel auf. Der Akku umfasst 3100 mAh und das S10e ist 142,2 x 69,9 x 7,9 mm groß und 150 g schwer. Es wird ebenfalls ab dem 8. März erhältlich sein.

Samsung wird das Galaxy S10e in einem exklusiven Gelbton (Canary Yellow) anbieten, dazu kommen Schwarz, Weiß, Grün und Blau, die wir auch vom S10 kennen. Es wird nur mit 6 + 128 GB in Deutschland angeboten und der Preis liegt bei 749 Euro. Der Vorverkauf startet heute und die Details werden dann im Laufe des Abends auf der Produktseite von Samsung landen.

Ein besonderer Dank geht an Lars von AllAboutSamsung, der uns für diesen Beitrag ein paar Hands-On-Bilder zur Verfügung gestellt hat, weil wir nicht von Samsung eingeladen wurden. Schaut auch ruhig in seinem Beitrag vorbei.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware

VW OS: Volkswagen setzt auf Android in Mobilität

Facebook Portal, Portal Mini und Portal TV offiziell vorgestellt in Smart Home

Tesla Model 3: Bestseller in den Niederlanden in Mobilität

Fossil: Hybrid-Smartwatch mit Wear OS aufgetaucht in Wearables