Samsung Galaxy S3: Modellbezeichnung GT-I9300?

Wer bei Samsung mal in das hauseigene Global Download Center klickt, der kann sich durch die verschiedenen Produktkategorien wühlen und sollte dann im Bereich Smartphones auf ein Modell mit dem Namen GT-I9300 stoßen. Im Grunde genommen ist es jetzt mehr als nahe liegend, dass es sich hierbei um das Samsung Galaxy S3 handelt, welches wir vermutlich leider noch nicht zum Mobile World Congress sehen werden.

Das Galaxy S hatte die Modellnummer GT-I9000, das Galaxy S2 die Modellnummer GT-I9100 und das Galaxy Nexus hat die  GT-I9250. Irgendwie lässt der kleine Sprung von GT-I9250 auf GT-I9300 auch vermuten, dass die Neuerungen im Vergleich zum Galaxy Nexus nicht sooo riesig ausfallen werden, aber das muss natürlich nicht der Fall sein. Jedenfalls gibt es noch keine Inhalte im Download Center zu diesem Modell, was auch ins Bild passen würde.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Black Friday Woche: Diese Amazon-Geräte sind reduziert in Schnäppchen

ALDI TALK Jahrespaket gestartet in Tarife

VW OS: Volkswagen will zur Software-Marke werden in Mobilität

Jabra Elite 75t im Test in Testberichte

5G in den USA: Donald Trump bittet Tim Cook von Apple um Hilfe in News

Xiaomi baut neue Fabrik für 5G-Flaggschiffe in Marktgeschehen

Samsung Galaxy A71: Leak zeigt das Design in Smartphones

Apple will iOS 14 stabiler machen in Firmware & OS

PayPal startet Business Debit Mastercard in Fintech

OnePlus haut das 7 Pro zum Black Friday günstiger raus in Smartphones