Samsung Galaxy S3: Neue Bilder des GT-I9300 aufgetaucht

Smartphones

Am Donnerstag ist es endlich soweit und Samsung wird das Samsung Galaxy S3 in London der Welt präsentieren, bis dahin läuft die Gerüchteküche aber nochmal auf Hochtouren auf und veröffentlicht beinah täglich ein andere Bild des mutmaßlichen Flaggschiffs. Die heutigen Bilder von Sammobile ähneln denen von Gizomdo und zeigen das Gerät in einer Art Hülle. Die Modellnummer ist laut diesen Bildern GT-I9300, es soll allerdings noch ein weiteres Gerät am Donnerstag enthüllt werden, welches die Bezeichnung GT-I9800 trägt. Weitere Details möchte man vielleicht sogar später noch veröffentlichen. Anscheinend wird das Galaxy S3 mit Android 4.0.4 ausgeliefert und nicht wie andere aktuelle Geräte mit 4.0.3, des weiteren soll sich auf der Rückseite eine Kamera mit 12 Megapixel befinden.

Ich möchte mich bei Leaks ja nur ungern festlegen, glaube aber wir kommen dem Design so langsam näher und auch diese Bilder sprechen ja für die Optik des Mockups vor ein paar Tagen. Als Release-Termin gibt die Quelle von Sammobile übrigens die Woche nach der Vorstellung an, ich denke aber so schnell wird es dann doch nicht gehen und es bleibt bei der zweiten Mai-Hälfte. Wie immer könnt ihr uns eure Meinung zu diesem Leak gerne in einem Kommentar unter diesem Beitrag mitteilen.

quelle sammobile


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.