Samsung Galaxy S5 schon gerootet

Hardware

In genau zwei Wochen wird das Samsung Galaxy S5 weltweit erhältlich sein und falls sich jemand die Frage gestellt hat: Ja, man kann es bereits rooten.

Chainfire hat auf seiner Seite bei Google+ bestätigt, dass das Samsung Galaxy S5 bereits gerootet werden kann. Für einige von euch dürfte das vielleicht sogar ein Grund für oder gegen das Gerät gewesen sein. Solltet ihr euch bisher also die Frage gestellt haben, ob man direkt nach dem Verkaufsstart am 11. April direkt alle Zugriffe auf das Galaxy S5 hat: Ja. Das gilt zumindest für das Modell SM-G900F. Das dürfte wohl die geläufigste Version des S5 sein, die auch in Deutschland verkauft wird.

Getestet wurde die Vorgehensweise auch schon mit einem Gerät, auf dem die finale Firmware installiert sein soll. Das ist sehr wahrscheinlich, denn das Gerät liegt schon in den Händen von zahlreichen Testern und auch die Einzelhändler wurden bereits mit einer ersten Lieferung versorgt. Weitere Informationen zum Root für das Galaxy S5 bekommt ihr bei den XDA Developers und Chainfire hat in seinem Beitrag bei Google+ noch ein paar zusätzliche Hintergrundinformationen aufgeschrieben.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.