Samsung Galaxy S6 (Edge): Android 5.1 Lollipop soll im Juni kommen

Samsung Galaxy S6 Edge Test7

Samsung lieferte das Galaxy S6 zwar mit Android 5.0 Lollipop aus, doch bei Google hatte man bis dahin schon Android 5.1 Lollipop fertig. Das S6 wird die neue Android-Version vermutlich nächsten Monat erhalten.

Wir wissen seit ein paar Wochen, dass Android 5.1 Lollipop für das Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge in Arbeit ist. Wir wissen, dass Samsung mit dem Update den Support für mehrere Nutzeraccounts einführen wird und auch die Kamera verbessert werden dürfte. Was wir bisher nicht wussten, ist wann das Update kommen soll. Jetzt haben wir zumindest einen ersten Zeitraum.

Laut dem kanadischen Netzbetreiber Rogers sollen die beiden Flaggschiffe im Juni mit Android 5.1 versorgt werden. Das wäre also kommenden Monat. Es ist unklar, woher man diese Informationen hat, die auf der Webseite gelistet und für jeden sichtbar sind, aber da es sich hier um einen Netzbetreiber handelt, gehe ich mal davon aus, dass man hier auch mit Samsung im Gespräch ist.

S6 Lollipop Update Rogers

Unwahrscheinlich klingt das aber nicht. Die ersten Hersteller testen immerhin schon das Update, zum Beispiel Motorola, und haben es auch schon teilweise ausgeliefert. Ich vermute, dass die Anpassungen von Android 5.0 zu Android 5.1 nicht so groß, wie bei Android 4.4 zu Android 5.0 sein werden. Juni ist hier also ein sehr realistischer Zeitraum für das Update auf Android 5.1 Lollipop.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.