Samsung Galaxy S7 Edge kommt bald in „Blue Coral“

Samsung Galaxy Note 7 in Coral Blue

Samsung hat das Galaxy Note 7 offiziell eingestellt und wird sich daher in den kommenden Wochen wieder vermehrt auf das Galaxy S7 (Edge) konzentrieren.

Vor allem das Galaxy S7 Edge dürfte im Fokus des Unternehmens stehen, da es dem Galaxy Note 7 stark ähnelt. Nimmt man den Stift und dessen Funktionen weg, hat man im Grunde auch ein Galaxy S7 Edge. Und in den kommenden Wochen wird es laut Samsung auch eine Version in Coral Blue geben. Diese Farbe hat man erstmals mit dem Galaxy Note 7 präsentiert. In Singapur ist am 5. November Marktstart.

blue-coral-galaxy-s7-edge-1

Leider gibt es keine Details zur deutschen Version. Seit gestern kursiert im Netz die Meldung, dass der internationale Launch später stattfinden wird und sich aktuell sogar verzögert. Was das jetzt genau für Deutschland bedeutet ist unklar. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass Samsung das Galaxy S7 Edge in Coral Blue in ein paar Wochen und pünktlich zu Weihnachten auch bei uns anbieten wird.

Nachtrag: Der Artikel wurde um offizielle Pressebilder ergänzt, die am Freitag von SamMobile veröffentlicht wurden. Weitere Bilder findet man an dieser Stelle.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.