Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+: Quasi gleiche Ausstattung

Samsung Galaxy S8 Mockup (Bild: OnLeaks / MySmartPrice)

Gestern gab es hier die Ausstattung des Samsung Galaxy S8+ zu sehen und wir haben nun auch eine Liste für das Galaxy S8 erhalten. Die liest sich aber gleich.

Das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ werden demnach mit der exakt gleichen Ausstattung auf den Markt kommen. Ein paar Unterschiede gibt es, die sind aber größtenteils dem Größenunterschied geschuldet. Während das Plus-Modell zum Beispiel ein 6,2 Zoll großes Display besitzt, sind es beim kleinen S8 „nur“ 5,8 Zoll.

Von diesen 5,8 Zoll wird man knapp 5,6 Zoll nutzen können (wenn man die runden Seiten eben ignoriert). Die Displayauflösung (QHD) ist jedoch bei beiden gleich.

Was uns an dieser Stelle fehlt: Die Akkukapazität. Da verlassen wir uns aber einfach auf eine ältere Meldung. Das Galaxy S8 wird demnach einen Akku mit 3000 mAh haben, das größere Galaxy S8+ bekommt dafür einen mit 3500 mAh spendiert. Das neue Flaggschiff wird also höchstwahrscheinlich kein Akkuwunder sein.

500 mAh können einen spürbaren Unterschied machen, doch ein größeres Display benötigt auch etwas mehr Akku. Die Akkulaufzeit dürfte am Ende fast gleich sein.

Samsung Galaxy S8: Zwei (fast) identische Modelle

Samsung wird in diesem Jahr also zwei identische Modelle anbieten, die sich nur in der Displaygröße (und somit auch Gerätegröße) unterscheiden. Das wird von vielen Herstellern auch anders gehandhabt, da gibt es nämlich gerne mal ein paar Extras beim großen Modell, die dann das kleine Modell nicht spendiert bekommt.

Samsung hat das beim Galaxy S7 beispielsweise so gemacht. Wer ein Display mit abgerundeten Seiten will, der muss zum größeren Edge greifen. In diesem Jahr ist das egal. Man hat zwei mehr oder weniger identische Modelle und kann sich vor dem Kauf für die Größe entscheiden, die einem am besten passt.

Ich bin sehr gespannt, welches Modell sich am Ende besser verkaufen wird. Beim S7 hat das Edge die Nase vorne. Ob das am größeren Display, oder an der Edge selbst liegt, ist aber unklar. Ich vermute, dass in diesem Jahr das kleinere Modell (5,8 Zoll sind immerhin ordentlich) das Rennen im direkten Vergleich machen wird.

Weil viele Nutzer die Spezifikationen auch gerne als Liste sehen, habe ich hier mal die aktuell bekannten Informationen zum neuen Android-Flaggschiff aufgelistet.

Samsung Galaxy S8 Spezifikationen

  • 5,8 Zoll (5,6 Zoll aktiv) großes Display mit QHD-Auflösung
  • Super Amoled-Display mit 18,5:9-Seitenverhältnis
  • Berührungsempfindliches Display
  • Exynos 8895 Octa-Core-SoC (Prozessor für Deutschland)
  • 4 GB Arbeitsspeicher (6 GB-Version für China)
  • 64 GB interner Speicher
  • Slot für microSD-Karte
  • 12 Dual-Pixel Hauptkamera
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor auf der Rückseite
  • Akku mit 3000 mAh
  • IP68-Zertifizierung
  • Iris Scanner
  • Kabelloses Laden
  • USB Typ C
  • Klinkenanschluss
  • LTE
  • Bluetooth 5.0
  • Samsung Pay und Samsung Knox
  • Android 7.0 Nougat (vielleicht auch Android 7.1)

Samsung Galaxy S8+ Spezifikationen

  • 6,2 Zoll (6,1 Zoll aktiv) großes Display mit QHD-Auflösung
  • Super Amoled-Display mit 18,5:9-Seitenverhältnis
  • Berührungsempfindliches Display
  • Exynos 8895 Octa-Core-SoC (Prozessor für Deutschland)
  • 4 GB Arbeitsspeicher (6 GB-Version für China)
  • 64 GB interner Speicher
  • Slot für microSD-Karte
  • 12 Dual-Pixel Hauptkamera
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor auf der Rückseite
  • Akku mit 3500 mAh
  • IP68-Zertifizierung
  • Iris Scanner
  • Kabelloses Laden
  • USB Typ C
  • Klinkenanschluss
  • LTE
  • Bluetooth 5.0
  • Samsung Pay und Samsung Knox
  • Android 7.0 Nougat (vielleicht auch Android 7.1)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.