Samsung Galaxy Tab Active 2: Outdoor-Tablet für den europäischen Markt in Planung

Im Jahr 2014 präsentierte Samsung mit dem Galaxy Tab Active ein Outdoor-Tablet auf Android-Basis, welches auch von uns auf einem Trip durch die Appalachen getestet wurde. Nun soll sich ein Nachfolger in Planung befinden, der vermutlich auch in Deutschland erscheinen wird.

Dass man sich drei Jahre Zeit lässt, um einen Nachfolger eines Geräts zu entwickeln, ist gerade im Bereich der Smartphones und Tablets ein äußerst ungewöhnliches Vorgehen. Dennoch scheint Samsung, wie SamMobile aktuell berichtet, momentan an einem Nachfolger des Galaxy Tab Active zu arbeiten. Das Samsung Galaxy Tab Active 2 soll auf die Modellnummern SM-T390 und SM-T395 hören und wieder in zwei Varianten mit WiFi bzw. LTE erscheinen.

Da das Samsung Galaxy Tab Active 2 primär für den europäischen und lateinamerikanischen Markt entwickelt werden soll, dürfte es dann auch in Deutschland erscheinen. Wann es so weit sein wird, ist bislang allerdings nicht bekannt. Preise und Spezifikationen wurden ebenfalls noch nicht geleakt, das sollte vor der offiziellen Präsentation wie üblich aber kaum zu verhindern sein.

Quelle: SamMobile

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen