Samsung-Ladekabel erlaubt gleichzeitiges Aufladen von drei Geräten

Hardware

Mit der CYSPO OmniStation präsentierten wir euch erst letzte Woche eine universale Ladestation, mit der theoretisch 9 Geräte auf einmal geladen werden können. Auch bei Samsung hat man das Potential mehrfacher Ladelösungen offenbar erkannt und bietet bereits ein 3-fach-Ladekabel an.

Das neue Samsung 3-in-1-Ladekabel besitzt an einem Ende den normalen full-size-USB-Port, der dann in ein Netzteil gesteckt werden kann. Dieser Anschluss wird dann jedoch aufgeteilt und kann über 3 micro-USB-Enden gleich mehrere mobile Endgeräte auf einmal laden. Da die üblichen Netzteile allerdings nur maximal 2 Ampere Ladestrom bieten (und damit bereits weit außerhalb des USB-Standards arbeiten), ist nicht immer ein Turbo-Laden möglich.

Schließt man lediglich ein Smartphone an das Netzteil an, kann so mit der vollen Stromstärke geladen werden. Sobald man allerdings zwei Geräte gleichzeitig laden möchte, steht jeweils nur noch 1 A zur Verfügung, bei 3 Verbrauchern sogar nur noch 666 mA.

Das Kabel ist nicht neu und wird bereits seit mehr als 6 Monaten durch Amazon angeboten. Zum derzeitigen Amazon-Preis von knapp 15 Euro erscheint das Kabel jedoch interessant, die UVP ist mit 40 Euro natürlich wie immer zu hoch angesetzt. Wenn mit USB 3.1 bald bis zu 100 Watt Leistung ermöglicht werden, darf man gerne ein neues Kabel bringen, um den Kabelsalat endlich einzudämmen. Wäre das Kabel etwas für euch?

Partnerlinks im Beitrag | via sammyhub


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.