Samsung plant mobilen Dual-Core-Prozessor mit 2 GHz

Hardware

Der richtige Schwung Dual-Core-Smartphones ist noch nicht mal in der ersten Generation vollständig bei uns gelandet, da spricht ein Samsung-Vertreter in Korea bereits von der nächsten Prozessor-Generation für mobile Geräte.

Man plane voraussichtlich im Februar 2012 erste Geräte mit Dual-Core-Prozessoren auszustatten, welche pro Kern mit 2 GHz takten. Es handelt sich dabei um eine Version vom hauseigenen Exynos-Chipsatz.

Das ist an sich nicht verwunderlich, denn auch NVIDIA hat vor kurzer Zeit angekündigt, dass es bereits Ende 2011 Quad- bzw. Multicore-CPUs für Smartphones geben wird. Vorfreude bei euch?


Fehler melden6 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.