Samsung plant mobilen Dual-Core-Prozessor mit 2 GHz

Der richtige Schwung Dual-Core-Smartphones ist noch nicht mal in der ersten Generation vollständig bei uns gelandet, da spricht ein Samsung-Vertreter in Korea bereits von der nächsten Prozessor-Generation für mobile Geräte.

Man plane voraussichtlich im Februar 2012 erste Geräte mit Dual-Core-Prozessoren auszustatten, welche pro Kern mit 2 GHz takten. Es handelt sich dabei um eine Version vom hauseigenen Exynos-Chipsatz.

Das ist an sich nicht verwunderlich, denn auch NVIDIA hat vor kurzer Zeit angekündigt, dass es bereits Ende 2011 Quad- bzw. Multicore-CPUs für Smartphones geben wird. Vorfreude bei euch?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.