Samsung Presse-Event mit “Line-up 2012” am 15. März

Hardware

Wann genau Samsung die neuen Produkte für 2012 vorstellen wird, war bisher unklar, ziemlich sicher ist aber, dass es nicht zum Mobile World Congress sein wird. Jetzt heizt Samsung Benelux das Thema wieder an, denn man lädt zu am 15. März einem Samsung-Event nach Amsterdam ein. Dort will man das “Samsung Line-up 2012” zeigen, was ja im Grunde diverse Geräte beinhaltet müsste, auch das Galaxy S3.

Die Einladung gibt Grund zu Spekulationen, denn einige Nutzer wollen in die Gebilde ein “S3” bzw. zumindest eine “3” hineininterpretieren können. Mir bleibt dieser optische Eindruck versagt, ich könnte mir allerdings schon vorstellen, dass wir im März eine Produktvorstellung von Samsung sehen.

Selbst wenn in Amsterdam nicht das “Hauptevent” stattfindet, ist es ja durchaus möglich, dass wir wie in der Vergangenheit bei anderen Presseveranstaltungen zeitgleiche Satelliten-Events in verschiedenen großen Städten sehen werden. Ich bin gespannt.


Fehler melden12 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.