Samsung SM-E500F: Details zu Spezifikationen aufgetaucht

samsung_logo_2

Nachdem wir bereits letzte Woche Näheres über das vermutlich kommende SM-E700H durch ein UAProf erfahren konnten, bringt uns die gleiche Quelle auch Informationen über den kleineren Bruder SM-E500F.

So wissen wir nun, dass das Display mit 1280 x 720 Pixeln auflösen soll. Statt einer Diagonale von 5,5 Zoll, die wir beim E700 erwarten, könnten hier „lediglich“ 5 Zoll zum Einsatz kommen. Außerdem wissen wir über die Taktfrequenz von 1,2 GHz Bescheid, so viel können wir mit Sicherheit, basierend auf dem UAProf, sagen.

Mit viel Spekulation tippen die Kollegen von SamMobile auf einen Qualcomm Snapdragon 410, welchen sie als nächste CPU der Wahl bei Mitteklasse-Androiden betiteln. Dass ein Quad-Core verbaut wird, sollte außer Frage stehen, ein Dual- oder gar ein Hexa- oder Octa-Core wären kaum denkbar. Ein Snapdragon 410 scheint somit tatsächlich wahrscheinlich.

Das Profil gibt zudem Einblick in die installierte Firmware, Android 4.4 (vermutlich .4) ist installiert, ein Update würde ich bei diesen recht ansehnlichen Spezifikationen jedoch nicht ausschließen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home