Samsung SM-E700H: UAProf offenbart erste technische Daten

samsung_logo_2

Neben den Smartphones der Galaxy A Familie scheint Samsung in Kürze eine weitere Smartphone-Serie auf den Markt bringen zu wollen. Das vermeintliche Top-Modell Samsung SM-E700H wurde jetzt in einem UAProf gesichtet, sodass nun erste Details zur technischen Ausstattung vorliegen.

Samsungs neue Smartphone-Reihe, die sehr wahrscheinlich mit dem Buchstaben E gekennzeichnet werden wird, scheint sich in der Mittelklasse anzusiedeln. So wird das Samsung SM-E700H, welches von der Modellnummer her das Topmodell der Serie darstellen dürfte, beispielsweise ein 5,5 Zoll großes Display mit 1280 x 720 Pixeln besitzen. Beim Prozessor setzt man in Korea auf einen bisher noch unbekannten 1,5 GHz schnellen Quad-Core, der auf der derzeit üblichen 32-Bit-Architektur basieren wird. Als Betriebssystem wird zudem das aktuelle Android 4.4.4 KitKat zum Einsatz kommen.

Während nun schon einige Informationen zur technischen Ausstattung des SM-E700H vorliegen, bleiben uns die Intentionen hinter der Galaxy E Serie weiterhin verborgen. Sollte sich Samsung jedoch so langsam einmal einer besseren Strukturierung der eigenen Einsteiger- und Mittelklasse nähern, wurden wir diesen Schritt selbstverständlich begrüßen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Freenet Mobile streicht Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife

OnePlus: Kommt ein kabelloser Kopfhörer? in Wearables

Windows 10 Mobile: Microsoft kündigt Ende der Office-Apps an in Dienste

Millionen-Geldbuße für 1&1 in 1&1

Samsung plant wohl neue Galaxy Watch in Wearables

Audi e-tron: Kritische Meinung von einem der ersten Käufer in Mobilität

Apple iPhone 9 könnte kommen in Smartphones

Drillisch-Aktionstarife mit 7 GB und 5 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Commerzbank: Update für Apple Pay in Fintech

Otelo verdoppelt LTE-Geschwindigkeit in Tarife