Samsung SM-G888N0: Das „Galaxy X“ taucht auf Support-Seite auf

Samsung soll an einem faltbaren Smartphone arbeiten, Gerüchte dazu gibt es immer wieder. Nun gibt es eine mögliche Support-Seite bei Samsung selbst.

In Südkorea ist bei Samsung seit einigen Tagen eine neue Support-Seite für ein unbekanntes Modell mit der Bezeichnung SM-G888N0 online. Man kann diese hier finden und sie ist trotz zahlreichen Medienberichten immer noch online.

Details liefert die Seite keine, aber es soll sich bei dem Modell um das mysteriöse Galaxy X handeln. Das Modell könnte das erste Samsung-Smartphone mit einem faltbaren Display sein und eine Suche bei Google zeigt, dass es zu diesem Modell immer wieder Meldungen in den letzten Monaten gab.

SM-G888N0 könnte ein Note-Modell sein

Aktuell steht im Raum, dass Samsung das erste faltbare Smartphone kommendes Jahr als Note-Modell vermarkten möchte. Es gibt aber immer noch keine konkreten Leaks zu Bauteilen und der Optik des Gerätes. Aber falls es das Modell mit der Nummer SM-G888N0 ist, dann wird es nicht mehr lange dauern.

Das Modell wurde mittlerweile von der Bluetooth SIG und National Radio Research Agency (Südkorea) zertifiziert. Nun gibt es die Support-Seite, eine Ankündigung im Rahmen der CES 2018 oder des MWC 2018 wäre denkbar. Noch ohne Preis und Datum, aber als reine Tech-Demo mit einem Release für Ende 2018.

Falls Samsung (und das ist ein dickes Falls) auf den Markt bringt, dann bin ich aber auch gespannt, wie man das Gerät vermarktet. Ein faltbares Display ist sicher nett, aber das sind seitlich gebogene Displays auch. Wichtig ist, dass Samsung (über die Software) irgendwie auch einen Mehrwert bietet. Das könnte spannend werden.

Sm G888n0

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.