Saturn Card: Neues Vielkäuferprogramm ermöglicht lebenslanges Umtauschrecht

Ein Jahr nach Vorstellung des Kundenbindungsprogramms Media Markt Club folgt Saturn nun mit der „Saturn Card“.

Dieses zumindest erscheint auf den ersten Blick nochmals deutlich interessanter als das Angebot von Media Markt. So bietet die Saturn Card verschiedene Statuslevel und erinnert damit eher an ein Vielfliegerprogramm. Im Gegensatz zu Miles & More und Co gewährt allerdings schon das niedrigste Level einen entscheidenden Vorteil.

Diese unterste Stufe hört auf den Namen „Saturn Card weiß“ und wird direkt nach der Registrierung auf der Saturn-Website erreicht. Im Anschluss wird das Umtauschrecht für alle Käufe von 14 auf 28 Tage verdoppelt. Auch können alle Kassenzettel online eingesehen werden, es gibt eine eigene Service-Hotline und individuelle Coupons.

Das nächste Statuslevel („orange“) wird ab 500€ Umsatz bei Saturn erreicht und bietet nur einmalige Vorteile, ab der dritten Stufe (1.500€ Umsatz) gibt es Zugriff auf spezielle Sonderangebote. So wirklich interessant ist aber die schwarze Saturn Card. Für diese muss ein Kunde innerhalb eines Jahres für 2.500€ bei Saturn einkaufen, was zumindest bei einer TV-Neuanschaffung keine allzu große Hürde sein dürfte. Dann werden u.a. folgende Vorteile gewährt:

  • zeitlich unbegrenztes Umtauschrecht
  • kostenloser Standardversand für alle Artikel
  • 12 Monate Garantieverlängerung auf alle (garantiefähigen) Artikel, z.B. Smartphones und Waschmaschinen

Saturn Card registrieren →

Der Aufstieg in ein neues Statuslevel erfolgt immer nach Erreichen einer bestimmten Menge an „Bits“. Je 10 Bits gibt es für 1€ Einkaufswert bei Saturn, diese Punkte verfallen nach 12 Monaten. Natürlich kann ein Status ohne weitere Käufe nicht dauerhaft gehalten werden und auch ein Abstieg ist möglich. Dazu ist folgende Information der FAQ relevant:

Jedes Jahr am 31. Januar wird Ihr Bitsstand überprüft und das Level entsprechend aktualisiert. Der letzte Einkauf zur Bestätigung des Levels ist aufgrund der Vormerkung von Bits bis zum 3. Januar eines Jahres möglich. Ein Levelabstieg erfolgt höchstens um ein Level.

Ohne weitere Käufe bei Saturn kann ein Status also maximal knapp zwei Jahre lang gehalten werden. Dennoch ist die Saturn Card meines Erachtens höchst interessant und allzu schwer zu erreichen ist ein Jahresumsatz von 2.500€ durch die regelmäßigen Knallerangebote nun wirklich nicht.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.