Schneller zum Seitenanfang springen und mobile Fotos in Alben verschieben

Zwei kleine Neuerungen der letzten Tage, auf die ich hier kurz hinweisen möchte, weil sie das Leben auf Google Plus doch merkbar erleichtern.

Da hätten wir zum einen die schwarze Menübar, welche bei großen Monitoren seit kurzem oben am Rand fixiert ist. Klickt man diese an einer freien Stelle an, scrollt die Seite automatisch wieder nach oben. Tastatur-Fans können diese Funktion natürlich auch mit der „Pos 1“-Taste auslösen.

Zudem ist es nun möglich seine mobilen Fotos, also Fotos, die man direkt vom Smartphone zu Google Plus geladen hat, in neue Alben zu packen bzw. zu bereits bestehenden Alben hinzuzufügen. (via) Klappt beides wunderbar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sicherheit im Play Store: Google gründet die App Defense Alliance in Firmware & OS

Honor 20 Pro und View 20: Android 10 wird in China verteilt in Firmware & OS

Instagram: Facebook kopiert TikTok in Social

Samsung Galaxy S11: Loch im Display bleibt in Smartphones

Opensignal analysiert deutsche Mobilfunknetze in Provider

winSIM: 5 GB LTE und Allnet Flat für 9,99 Euro mtl. in Tarife

PremiumSIM: 4 GB Datenvolumen für 7,99 Euro mtl. in Tarife

Seat Mii electric startet mit Umweltbonus bei 16.270 Euro in Mobilität

Amazon Fire TV: Neuer Live-Tab startet in Unterhaltung

Nintendo Switch soll „so lange wie möglich“ verkauft werden in Marktgeschehen