Sennheiser: Neue Details zum Audio-Modul für modulare Smartphones

Sennheiser_AudioModul

Im Laufe des Jahres erwarten uns diverse Konzepte im Bereich der modularen Smartphones, die allesamt auf die Mitarbeit von Partner-Unternehmen angewisen sind. Im Audio-Bereich wird mit Sennheiser auch ein deutsches Unternehmen mit an Bord sein, welches nun nähere Details zum eigenen Modul veröffentlichte.

Wie Sennheiser in einem neuen Video bekannt gab, gehen die Arbeiten am qualitativ hochwertigen Audio-Modul aus dem eigenen Hause gut voran. In den USA entwickelt, soll der Baustein die klare Wiedergabe von Musik ermöglichen und eine rauscharme Möglichkeit zur Aufnahme über eingesteckte Mikrofone bieten. Zudem habe man auch ein Konzept namens Proteus in Planung, das gleich zwei Klinkenbuchsen besitzen soll. Musik könne dadurch beispielsweise mit Freunden geteilt werden.

Während Smartphones heutzutage zwar schon eine annehmbare Audio-Qualität bieten, dürfte die Audio-Ausgabe mit den Sennheiser-Modulen noch einmal ein neues Level erreichen. Persönlich bin ich auf jeden Fall gespannt, wie die modularen Smartphones schlussendlich ankommen werden.

Danke Silvio! via: MobileGeeks

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News

Apple Pay: Sparkasse nennt Anforderungen in Fintech

IKEA TRÅDFRI: Neue LED-Leuchtbirne mit Glühdraht-Optik in News

Amazon Echo Spot mit Alexa eingestellt in Smart Home

Vodafone: 5.500 LTE-Bauprojekte seit Jahresbeginn in Vodafone

Tesla Gigafactory 4: Model Y wird in Deutschland gebaut in Mobilität