Sharp stellt das Android-Smartphone Aquos SH8298U mit 8-Megapixel-Dual-Kamera vor

Sharp hat mal wieder ein neues Smartphone vorgestellt, allerdings wie bereits in der Vergangenheit erstmal nur für Japan. Dennoch möchte ich es kurz erwähnen, denn wir wollen ja alle schön brav informiert bleiben. Mit dem Aquos SH8298U, welches vor allem durch seine 3D-Funktionen punkten will, erhält man nicht nur ein Gerät mit Android 2.3 sondern auch ein Multimediatalent.

Das Gerät kann 3D-Videos in satter 1080p-Auflösung aufnehmen und über den 4,2-Zoll-Touchscreen, welcher mit qHD-Auflösung daher kommt, wieder abspielen. Möglich machen das die 8-Megapixel-Dual-Kameras auf der Rückseite. Zudem kann das Videomaterial über einen verbauten HDMI-Anschluss ausgegeben werden.

Die restliche Ausstattung ist eher langweilig, da hätten wir einen Qualcomm Snapdragon MSM8255 mit 1.4 Ghz, 512 MBRAM, 2 GB ROM sowie einen 1240 mAh Akku.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cambridge Melomania 1 zum Black Friday günstiger in Schnäppchen

Cinebar Ultima und Cinedeck: Teufel mit neuen Soundbars in Audio

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update veröffentlicht in Firmware & OS

VW ID.4X: Volkswagen plant wohl Marktstart Ende 2020 in Mobilität

Amazon Prime Video mit neuen Funktionen in Dienste

2 x Google Home Mini für 29,95 Euro in Smart Home

Android Auto: Wetter-Anzeige wird verteilt in Dienste

Congstar plant Aktionstarif zum Cyber Weekend in Tarife

Samsung Galaxy S11: So sieht es wohl aus in Smartphones

Nintendo: Offizieller Merch bei Amazon USA in Marktgeschehen