Sharp stellt das Android-Smartphone Aquos SH8298U mit 8-Megapixel-Dual-Kamera vor

Smartphones

Sharp hat mal wieder ein neues Smartphone vorgestellt, allerdings wie bereits in der Vergangenheit erstmal nur für Japan. Dennoch möchte ich es kurz erwähnen, denn wir wollen ja alle schön brav informiert bleiben. Mit dem Aquos SH8298U, welches vor allem durch seine 3D-Funktionen punkten will, erhält man nicht nur ein Gerät mit Android 2.3 sondern auch ein Multimediatalent.

Das Gerät kann 3D-Videos in satter 1080p-Auflösung aufnehmen und über den 4,2-Zoll-Touchscreen, welcher mit qHD-Auflösung daher kommt, wieder abspielen. Möglich machen das die 8-Megapixel-Dual-Kameras auf der Rückseite. Zudem kann das Videomaterial über einen verbauten HDMI-Anschluss ausgegeben werden.

Die restliche Ausstattung ist eher langweilig, da hätten wir einen Qualcomm Snapdragon MSM8255 mit 1.4 Ghz, 512 MBRAM, 2 GB ROM sowie einen 1240 mAh Akku.


Fehler melden14 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.