Shazam veröffentlicht sparsame Lite-Version für Android

Der Musikerkennungsdienst Shazam hat mit Shazam Lite eine sparsamere Version der eigenen Android-App veröffentlicht. Sie richtet sich vor allem an Entwicklungs- und Schwellenländer und belegt weniger als 1 MB auf dem Smartphone.

Nachdem Facebook erst kürzlich den Messenger Lite für Android an den Start brachte, gibt es nun eine weitere Lite-App im Google Play Store. Die Spar-Version des bekannten Musikerkennungsdienstes soll so wenig mobile Daten wie möglich verbrauchen und nimmt auch kaum Speicher in Anspruch – lediglich 740 KB beträgt die Größe der App. Des Weiteren können Lieder im Offline-Modus aufgezeichnet und später ausgewertet werden.

Die neue Shazam Lite App ist mit Smartphones ab der Android-Version 2.3 Gingerbread kompatibel und steht ab sofort im Google Play Store zum Download bereit. Heruntergeladen werden kann sie dort von Personen aus Indien, Vietnam, Indonesien, Venezuela, Nigeria und den Philippinen. Deutsche Interessenten können die APK zwar über APKMirror herunterladen, eine Geo-Sperre verhindert momentan allerdings noch die Verwendung.

Quelle: Shazam via: AndroidPolice

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Pixel 4 und mehr: Event im Oktober bestätigt in Events

Android TV: Stadia, mehr Werbung und „Hero Device“ in Unterhaltung

FRITZ!Box 3390 erhält FRITZ!OS 6.55 in Firmware & OS

Vivo NEX 3 offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Lite für Europa vorgestellt in Smartphones

BMW i3: Kein Nachfolger geplant in Mobilität

Sony PlayStation 5 Pro soll kommen in Gaming

Telekom: iPhone-App mit Geheimhaltungsstufe erhält Freigabe in Software

OnePlus 7T Serie: Event offiziell bestätigt in Events

LG feiert seltsames Tablet-Comeback in Tablets