Alexa integriert Antworten von „gutefrage“

Echo Plus

Alexa integriert ab sofort Antworten der Frage- und-Antwort-Plattform „gutefrage.de“, um Alltagsfragen besser beantworten zu können.

Über Alexa-fähige Geräte wie beispielsweise Echo, Echo Dot oder Echo Show erhalten Nutzer „über 90.000 Antworten“ auf häufig gestellte Nutzerfragen der gutefrage-Community. Dabei bedient sich Alexa aus verschiedenen thematischen Bereichen.

Als Beispiele führt Amazon in der Pressemeldung zur Kooperation Fragen wie „Wie wäscht man Gardinen knitterfrei?“, „Wie viele Sonnensysteme gibt es in der Milchstraße?“, „Was passiert, wenn Hunde Schokolade essen?“ oder „Warum haben Spinnen acht Beine?“ an. Das Angebot soll in den kommenden Monaten Schritt für Schritt erweitert werden.

Um das gutefrage-Angebot mit Alexa zu nutzen, müssen Nutzer keinen Skill aktivieren. Eine ganz normale Frage an Alexa reicht aus. Weitere Antworten zur gestellten Frage erhalten Nutzer über einen Link zur Webseite von gutefrage, den die Alexa-App bereithält.

Neulich erst hat Amazon „Alexa Answers“ für alle Alexa-Nutzer gestartet.

Amazon plant wohl großen Sommer-Sale

Amazon Logo Header

Amazon hat sich vor ein paar Tagen dazu entschieden, dass wir im Juli keinen Prime Day sehen werden. Der ist nun angeblich für Herbst geplant und könnte im September stattfinden. Doch die Idee vom Amazon Prime Day ist eigentlich nicht,…3. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.