Amazon Kindle der nächsten Generation ist offiziell

Kindle Blau 02

Amazon hat den Kindle und Kindle Kids der nächsten Generation vorgestellt. Diese kommen jetzt mit hochauflösendem 300 ppi-Display, Laden über USB-C und doppelter Speicherkapazität daher.

Der leichteste Kindle bietet ein 6-Zoll-Display mit 300 ppi ohne Spiegeleffekte, bis zu sechs Wochen Akkulaufzeit und Laden über USB-C, verstellbares Frontlicht, Dunkelmodus und 16 GB Speicherkapazität. Kostenpunkt? 99,99 Euro.

Der neue Kindle Kids besitzt eine kindgerechte Hülle, ein Jahr Amazon Kids+ mit unbegrenztem Zugang zu „über tausend“ altersgerechten Büchern und eine „Zwei-Jahre-Sorglos-Garantie“ – für 119,99 Euro.

Kindle Kids U Boot 03

Die neue Generation Kindle und Kindle Kids können ab heute vorbestellt und sollen ab dem 12. Oktober ausgeliefert werden.

  • Der neue Kindle mit 16 GB ist in den Farben Schwarz und Blau ab 99,99 Euro erhältlich. Stoffhüllen werden in Schwarz, Rosa, Blau und Grün angeboten.
  • Der neue Kindle Kids mit 16 GB ist für 119,99 Euro in Schwarz erhältlich. Eltern (und ihre Kinder) können aus drei kindgerechten Cover-Designs wählen: Weltraumwal, Einhorntal oder U-Boot.

Weitere Informationen gibt es unter amazon.de/kindle bzw. amazon.de/kindlekids.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. ChrisH 🌟

    so wie es aussieht unterstützt der Kindl jetzt die freien Formate. Geht denn damit jetzt auch die Onleihe der öffentlichen Bibliotheken?

    1. Soweit ich weiß: nein. Wäre aber theoretisch möglich nun.

      1. ChrisH 🌟

        Ich habe bereits etwas gegoogelt, im Amazon App Store gibt es wohl die Onleihe App mit der es dann auch auf den Kindl geht. https://www.ekz.de/news/onleihe-app-jetzt-auch-bei-amazon-fuer-kindle-fire-tablets-612

        1. Sirius 👋

          Den Amazon-Appstore gibt es nur für Kindle-Android-Tablets, nicht für die normalen Kindle eReader.

  2. Gerald 👋

    Hoffentlich kommt da bald noch ein Update für den Oasis nach. Oder sogar das gerüchtweise erwähnte Konkurrenzprodukt zum Remarkable…

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.