Amazon plant über 2.000 neue Jobs in Deutschland

Amazon.de Karton

Amazon plant, bis Ende des Jahres 2018 über 2.000 neue unbefristete Stellen in Deutschland zu schaffen. Damit soll die Zahl der Mitarbeiter in Deutschland auf mehr als 18.000 wachsen. Die Arbeitsplätze entstehen überwiegend in den Amazon Offices sowie den Entwicklungs- und Logistikzentren.

Das Unternehmen sucht nach eigenen Angaben Berufseinsteiger ebenso wie erfahrene Fachkräfte mit unterschiedlichsten Qualifikationen, wie Softwareentwickler, Sprachwissenschaftler, Logistik-Experten, Personal- und IT-Spezialisten.

Mitarbeiter sollen eine „wettbewerbsfähige“ Bezahlung und Zusatzleistungen wie kostenfreie Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung oder Mitarbeiter-Aktien erhalten.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.