• Amazon startet Alexa News Stream

    Amazon Echo Dot 3 Test4

    Amazon bietet ab sofort auch in Deutschland mit dem Alexa News Stream ein verbessertes Nutzererlebnis für Nachrichten über Alexa an. Die Inhalte sollen hier deutlich umfangreicher als beim Alexa Flash Briefing sein.

    Ab sofort können Alexa-Nutzer längere und mehr Audio- oder Videoinhalte verschiedener Medien per Stimme auf Alexa-fähigen Geräten mit und ohne Bildschirm abrufen. Zu den Nachrichtenanbietern zählen unterschiedliche Medien wie Tagesschau, GALA, n-tv, SPIEGEL, Sportschau oder Bild.

    Die jeweiligen Audio- und Videoinhalte beginnen mit einer Zusammenfassung der Ereignisse und Alexa-Nutzer können auf Wunsch per Sprache durch die Stories navigieren.

    Als Beispiele für die Befehle des Alexa News Streams nennt Amazon:

    • „Alexa, spiele die Nachrichten“
    • „Alexa, was sind die Schlagzeilen?“
    • „Alexa, spiele die Nachrichten von n-tv“
    • „Alexa, spiele die Nachrichten von Tagesschau“
    • „Alexa, spiele die Nachrichten vom Spiegel“
    • „Alexa, spiele die Nachrichten von Gala“
    • „Alexa, spiele die Nachrichten von Bild“
    • „Alexa, spiele die Nachrichten von der Sportschau“
    • „Alexa, weiter“

    Videoinhalte wie beispielsweise von der Tagesschau oder n-tv können auf Alexa-Geräten mit Bildschirm wie Echo Show oder Echo Spot abgespielt werden.

    Wenn ein Nutzer zum ersten Mal die Nachrichten über Alexa abruft, wird Alexa nach dem bevorzugten Nachrichtenanbieter fragen. Der User kann den bevorzugten Nachrichtenanbieter auch in der Alexa App unter „Einstellungen“ → „Tägliche Zusammenfassung“ auswählen bzw. ändern.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →