Android 10: Google nennt Details zur Verbreitung

Google Pixel Android Header

Google hat in den letzten Jahren viel getan, um den Android-Herstellern einen Anreiz zu liefern, dass sie ihre Android-Updates schneller verteilen können. Und so langsam scheint diese Arbeit auch Früchte zu tragen. Vor allem mit Android 10 zeigt sich Google durchaus zufrieden bei der Verteilung weltweit.

Android 9 und 10 waren ein großer Schritt

Die Grafik weiter unten zeigt, dass Android 9 deutlich schneller, als Android 8 verteilt wurde, laut Google gab es bei Android 10 aber nochmal eine Steigerung von 28 Prozent. Über 100 Millionen Smartphones sind knapp 5 Monate nach dem Launch von Android 10 mit dieser Version unterwegs gewesen.

Android Verteilung Grafik

Damit ist man natürlich noch weit von iOS entfernt, aber Google hat es eben auch nicht in der Hand. Samsung, OnePlus und Co. entscheiden, wie schnell sie ein Update für ihre Geräte verteilen. Und da gibt es eben auch einige, die sich gerne mal etwas mehr Zeit für ein großes Android-Update nehmen.

Ich bin mal gespannt, ob man diese Zahl mit Android 11 eventuell erneut steigern kann. Die aktuelle Version befindet sich auf der Zielgeraden und dürfte dann im September verteilt werden. Google testet eine neue Android-Version mittlerweile schon sehr früh mit der Community, das dürfte sicher auch helfen.

Wear OS: Google bestätigt Android 11

Fossil Sport Produkt2

Die aktuelle Version von Wear OS basiert auf Android 9 und Android 10 wurde von Google übersprungen. Man hat letztes Jahr gespürt, dass das Interesse an der mobilen Plattform immer weiter sinkt. In einer Fragerunde auf Reddit hat Google nun…10. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).