Android 11: Google plant exklusives Pixel-Feature einzuführen

Google Pixel Android Header

Google spendierte dem Pixel 4 in diesem Monat das erste große Feature-Update und kündigte an, dass weitere Updates dieser Art folgen werden. Es besteht die Möglichkeit, dass einige Funktionen auch später für andere Android-Modelle zur Verfügung stehen, denn Google nennt diese nur „Pixel-first“.

Android 11: Besseres RAM-Management

Eines davon betrifft das bessere Speichermanagement. Google hat Android für das Pixel 4 so optimiert, dass es besser mit Apps im Hintergrund umgehen kann. Diese Funktion könnte es auch für andere Android-Smartphones geben, aber Sabrina Ellis von Google hat angedeutet, dass das noch dauert.

Das Feature könnte kommen, jedoch erst mit der nächsten Version von Android, sprich Android 11. Was aber nicht überraschend kommt, denn Android 11 dürfte in wenigen Monaten schon als erste Beta veröffentlicht werden. Android 10 kam in Form von Android Q im März und ich könnte mir gut vorstellen, dass wir Android R ebenfalls im März als erste Beta für Android-Smartphones sehen.

Google: Partner und Konkurrent

Grundsätzlich ist diese Entwicklung aber ein interessanter Schritt, denn viele Android-Hersteller bauen seit Jahren ihre exklusiven Funktionen in ihre eigenen Modelle ein, nun scheint Google das mit der Pixel-Reihe immer mehr in den Fokus zu rücken und das nicht nur beim Release von einem Major-Update.

Ich bin mal gespannt, wie sich das entwickelt, denn die Pixel-Reihe ist kein Nischenprodukt mehr. Google feiert zwar noch nicht die Verkaufszahlen von Samsung und Co., aber zeigt mit Modellen wie dem Pixel 3a, dass man größere Ambitionen hat. Und neben der Hardware hat Google einen entscheidenden Vorteil: Man entwickelt Android und kann es beliebig anpassen.

Aktuell sind das vielleicht mal kleinere Optimierungen wie das RAM-Management, welches im Herbst bei OnePlus und Co. zu finden sind, aber bleibt es dabei? Werden wir große und wichtige Funktionen sehen, die Google nicht für andere Hersteller bereitstellt? Es ist ein schmaler Grat, denn Google agiert sowohl als Partner, ist gleichzeitig aber auch ein direkter Konkurrent mit der Pixel-Reihe.

Android 11: Die ersten beiden Neuerungen

Google Pixel Android Header

Das Jahr neigt sich dem Ende und es wird Zeit sich mit den großen Themen für 2020 zu beschäftigen. Neben den neuen Smartphones erwarten wir natürlich wie immer eine neue Version von Android und iOS. Über iOS 14 haben wir…5. Dezember 2019 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).