Google Pixel: Feature-Updates eingeführt

Google Pixel 4 Hand Header

Google hat heute bekannt gegeben, dass die Pixel-Smartphones in Zukunft nicht nur Bugfixes und monatliche Sicherheitsupdates bekommen sollen, sondern auch unabhängig vom großen Android-Release neue Features kommen. Man nennt das „Feature Drops“ und das erste große Update kommt im Dezember.

Was ist beim ersten Feature-Update dabei? Google Fotos bietet nun die Option ältere Fotos mit einem Porträt-Effekt (Hintergrund unscharf) zu versehen, in den USA erkennt der Google Assistant ab sofort Anrufe von Robotern und blockiert diese, der Videomodus von Google Duo ist besser geworden, die Recorder-App gibt es nun auch für ältere Pixel-Smartphones und vieles mehr.

Mit dem Update wird außerdem auch das Speichermanagement besser und es sei dazu gesagt, dass die monatlichen Updates bleiben, ab und zu gibt es aber nun auch einen Schwung mit neuen Features von Google. Dieses Update soll in den kommenden Wochen nach und nach für alle Pixel-Nutzer verteilt werden und die Details dazu findet ihr im offiziellen Blogeintrag von Google.

Google Pixel 4 im Test

Google Pixel 4 Hand Header

Vor ziemlich genau einer Woche präsentierte Google das Pixel 4 und ich möchte euch heute mein Fazit nach einigen Tagen mit dem Gerät liefern. Vorab, bevor wir tiefer einsteigen: Ich habe in den letzten Tagen nur das Pixel 4 mit…21. Oktober 2019 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.