Android 12: Google plant wohl neue Funktion für Pixel-Modelle

Google Pixel 5 Tisch Header

Google wollte angeblich schon mit Android 11 eine neue Funktion einführen, die man bei Pixel-Modellen aktivieren kann: Double Tap. Intern ist die Funktion laut 9TO5Google auch als „Columbus“ bekannt und sie soll mit Android 12 kommen.

Was ist „Double Tap“? Aktiviert man die Funktion, dann löst ein doppeltes Tippen auf die Rückseite eine Aktion aus. So wird zum Beispiel der Google Assistant gestartet, man kann einen Screenshot machen, oder eine eigene Aktion festlegen.

Da Google letztes Jahr die „Active Edge“ (Drücken der Seiten aktiviert den Google Assistant) entfernte, wäre es denkbar, dass „Double Tap“ das nun anders lösen soll. Die Funktion war wie gesagt schon für Android 11 geplant, aber vielleicht gab es doch Probleme am Ende und man veröffentlicht sie jetzt erst mit Android 12.

Android 12: Google will wohl Split-Screen optimieren

Google Pixel Android Header

Google unterstützt schon lange einen Spilt-Screen bei Android, was bedeutet, dass man zwei Apps parallel nutzen kann. Das ist vor allem dann praktisch, wenn man ein großes Display besitzt. Doch die Displays wurden in den letzten Jahren nicht nur noch…21. Januar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.