Apple meldet 200 Millionen aktive Nutzer für Shazam

Shazam Header

Apple übernahm im Sommer 2018 den Dienst „Shazam“, der Musik erkennt und den meisten von euch mit Sicherheit ein Begriff ist. Interessant ist, dass der Dienst bis heute offen ist und nicht exklusiv in die Geräte von Apple integriert wurde.

Eine Milliarde „Shazams“ pro Monat

Bis heute hat Shazam laut Apple über 50 Milliarden Tags generiert und seit der Übernahme blickt man auf 200 Millionen aktive Nutzer und 1 Milliarde „Shazams“ pro Monat. Shazam ist also bis heute die klare Nummer 1 in dieser Kategorie.

Alternativen gibt es gar nicht so viele auf dem Markt, ich kenne eigentlich auch nur SoundHound. Doch da Shazam bis heute einen guten Dienst leistet, habe ich mich auch nicht wirklich bemüht nach Alternativen für Smartphones zu suchen.

Mit dem ShazamKit wird sich Apple übrigens auch bald für Entwickler öffnen.

Video: Sony WF-1000XM4 im Test

Sony WF-1000XM4 im Test: Meine neue Nummer 1?

Sony Wf 1000xm4 Header

Sony hat vor ein paar Tagen einen neuen Kopfhörer präsentiert, den WF-1000XM4. Die Chancen stehen gut, dass das meine neue Nummer 1 wird. Wer mich verfolgt, der weiß, dass ich seit einigen Monaten mit dem Jabra Elite 75t Active unterwegs…17. Juni 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.