• Apple Card soll bald international starten

    Apple Card Pay Header

    Apple präsentierte gestern die Apple Card, diese wird jedoch zum Start nur in den USA verfügbar sein. Apple will die Karte zusammen mit Goldman Sachs im Sommer in den Vereinigten Staaten anbieten, doch der Partner von Apple hat nun bereits bestätigt, dass man auch internationale Pläne für die Apple Card habe.

    Der Launch findet im Sommer statt, doch man geht davon aus, dass man recht zügig weitere Länder hinzufügen wird. Richard Gnodde von Goldman Sache hat ein Interesse am Markt in Europa und auch an Deutschland. Was aber nicht heißt, dass die Karte für Deutschland nun betätigt wurde.

    Hätte ich nach dem gestrigen Event raten müssen, ich hätte eigentlich nicht mehr auf 2019 für die Apple Card in Deutschland getippt. Doch mit dieser Aussage würde es mich nun auch nicht wundern, wenn wir sie Ende 2019 auch bei uns sehen werden. Immerhin ist Apple hier nicht von den Banken abhängig, die für die Verzögerung von Apple Pay in Deutschland verantwortlich waren.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →