Apple iOS 14: Gmail als Standard-Mail-App einstellen

Gmail

Mit iOS 14 gibt es ab sofort die Möglichkeit neue Standard-Apps einzustellen. Apple beschränkt sich beim Start jedoch nur auf den Browser und die Mail-App.

Google hat diese Chance aber natürlich genutzt und Chrome bereits zum Start von iOS 14 optimiert. Der Browser kann bereits als Standard-Browser festgelegt werden. Nun folgt auch der weltweit am meisten genutzte Mail-Dienst: Gmail.

Seit dem gestrigen Update kann man nun auch Gmail als Standard-App für Mails bei iOS 14 einrichten. Installiert einfach die aktuellste Version aus dem Apple App Store, geht in die Einstellungen und scrollt runter bis zu „Gmail“. Dort findet ihr dann den Eintrag „Standard-Mail-App“ und könnt Gmail direkt auswählen.

Mit Safari bin ich unter iOS zufrieden, doch von der Mail-App von Apple habe ich mich schon länger getrennt (und hoffe weiterhin auf ein großes Update), daher wurde Gmail heute bei mir direkt die neue Standard-Mail-App auf dem iPhone.

Apple iOS 14: Widgets treiben Nutzer zum Update

Apple Ios 14 Iphone Widgets Header

Apple veröffentlichte letzte Woche die finale Version von iOS 14 und die größte Neuerung sind die Widgets. Die sorgen nun dafür, dass viele ihren Homescreen überarbeiten und #ios14homescreen sogar immer wieder auf Twitter im Trend ist. Bei MacRumors hat man…22. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).