Größtes Upgrade bisher: Apple zeigt ganz neues iPad mini

Apple Ipad Mini 2021 Header

Apple hat auf dem heutigen Event die zwei neuen iPads vorgestellt, die seit ein paar Wochen im Raum stehen. Mit dabei: Ein ganz neues iPad mini. Es ist laut Tim Cook das bisher größte Upgrade für das kleine iPad und das kann sich sehen lassen.

Was direkt als Erstes auffällt: Es gibt ein neues Design ohne Home-Button und mit dünnen Rändern – der Apple Pencil 2 wird auch unterstützt. OLED oder Mini-LEDs gibt es nicht, dafür aber ein 8,3 Zoll großes und besseres Display mit 500 nits.

Apple Ipad Mini 2021

Was ist noch neu? Touch ID ist im Power-Button, es gibt den A15 und 5G, USB C, Wi-Fi 6, neue Stereo-Lautsprecher, neue Kameras und die Akkulaufzeit soll weiter für einen vollen Tag reichen. Weitere Details gibt es auf der Webseite von Apple.

Das iPad mini hat also endlich das Upgrade bekommen, welches es schon immer verdient hat. Ich hoffe, dass das in Zukunft so weitergeht, aber das hängt dann auch sicher vom Erfolg (heißt: Verkaufszahlen) der kompakten Reihe ab.

Wi-Fi Modelle des iPad mini sind ab 549 Euro und Wi-Fi + Cellular Modelle ab 719 Euro erhältlich. Das neue iPad mini mit 64 GB und 256 GB kommt in den Farben Rosé, Polarstern, Violett und Space Grau. Es kann übrigens noch heute vorbestellt werden und wird „ab nächster Woche“ bei Apple selbst erhältlich sein.

Apple Ipad Mini 6 Specs


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Markus... sagt:

    endlich mit stereo sound

  2. Patrick sagt:

    Wird gekauft ?

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.