Apple iPad Pro 2021: Erster Nutzer-Test ist überzeugt vom Display

Apple Ipad Pro Keyboard Header

Das Apple iPad Pro 2021 ist Ende letzter Woche bereits bei einem ersten Nutzer eingetroffen und der testet das Tablet nun ausführlich. Die Reviews werden wohl erst im Laufe der Woche kommen, hier gibt es aber vorab einen ersten Test.

Apple iPad Pro 2021 mit „OLED-Qualität“

Die Eindrücke gibt es auf Reddit und der Nutzer hat das große iPad Pro mit dem neuen Mini-LED-Panel bekommen. Er hat auch erste Videos veröffentlicht, die das Display zeigen, aber sowas lässt sich eben nur schwer auf YouTube festhalten.

In den Kommentaren gibt er jedoch an, dass das neue Display in etwa die Qualität eines OLED-Panels von Apple habe. Das neue Display ist vermutlich auch das, was die meisten Nutzer interessiert (die Frage komme immer wieder bei Reddit).

Apple Ipad Pro 2021 Header

Das Display im iPad Pro ist zwar keine Schwäche, doch mit Blick auf das iPhone und andere Tablets von Samsung war so ein Schritt bei Apple überfällig. Und da man einer der ersten Anbieter mit einem Mini-LED-Panel ist, waren viele auf die Qualität gespannt. Beim Display scheint Apple also wirklich abgeliefert zu haben.

Nur schade, dass man dieses neue Mini-LED-Panel nur im großen iPad Pro mit 12,9 Zoll findet, das kleine iPad Pro mit 11 Zoll hat das bekannte Display der letzten drei Jahre. Gut möglich, dass es da kommendes Jahr ebenfalls endlich mal ein Display-Upgrade gibt, aber Apple hat den Fokus aktuell auf das große iPad Pro gelegt.

Video: Warum ich ein iPad nutze

Kommentar: Ein iPad Pro 2021 mit macOS wäre keine gute Idee

Apple Ipad Pro Tastatur Header

Apple präsentierte diese Woche das iPad Pro 2021 und in der Top-Version gibt es den Apple M1 (also quasi einen Apple A14X), 2 TB Speicher und 16 GB RAM. Das iPad hat nun also endgültig die Power von einem MacBook…23. April 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.