Apple iPhone 12S Pro mit Always-On-Display?

Apple Iphone Ohne Notch Header

Apple soll beim iPhone 12 Pro nicht nur den Schritt zu 120 Hz mit einem LTPO-Panel und einer variablen Bildwiederholungsrate gehen, laut Max Weinbach ist auch endlich der Schritt zu einem Always-On-Display beim iPhone geplant.

In der Android-Welt gibt es seit Jahren Always-On-Diplays, da diese dank OLED nicht wirklich viel Akku benötigen. Apple selbst nutzt sowas auch bei der Apple Watch, allerdings wird der Schritt erst dieses Jahr beim iPhone selbst folgen.

Das AOD soll sehr simpel sein: Es gibt eine Uhrzeit, den Akkustand und sobald eine Benachrichtigung eintrifft, ist das Icon der App zu sehen. Mehr soll nicht möglich sein, doch es wäre denkbar, dass sowas dann in Zukunft ausgebaut wird.

iPhone 12S Pro soll „griffiger“ werden

Die Quelle behauptet auch, dass die matte Rückseite beim iPhone 12S Pro bleibt, aber das Gerät etwas „griffiger“ wird. Das Design und Gehäuse bleiben gleich, es gibt aber noch eine kleine Änderung unter der Haube, die MagSafe betrifft.

MagSafe soll mit der kommenden iPhone-Generation etwas stärker werden. Das bedeutet, dass Zubehör, wie das Wallet für Karten, besser haftet. Die Anzahl der Magneten ändert sich nicht, aber die Magneten sind wohl etwas stärker.

Apple Iphone 12 Pro Silikon Case Magsafe

Im Fokus steht eine neue Ultraweitwinkel-Kamera, die eine bessere Qualität liefert und die alle Modelle vier Modelle bekommen sollen. Außerdem hat Apple wohl die Nachtaufnahmen optimiert und möchte einen Astrofotografie-Modus einführen.

Ebenfalls geplant: Porträtvideos. Allerdings wird man das wohl nicht „live“ sehen, sondern erst nach der Aufnahme. Man filmt also ganz normal mit dem iPhone und wird vermutlich dank Apple A15 danach einen Bokeh-Effekt hinzufügen können.

Apple Watch Series 7 und AirTags

Kommen wir noch zu zwei Punkten, die Max Weinbach auch erwähnt hat:

  • Die AirTags sind seit Wochen fertig und in der Software integriert. Sie könnten also wirklich im März oder April kommen.
  • Apple arbeitet daran, dass die Apple Watch den Blutzuckerspiegel messen kann, doch diese Funktion wird noch nicht mit der Series 7 kommen. Dafür ist eine Mental-Health-Funtion geplant, die aber vielleicht auch erst 2022 freigeschaltet wird.

Video: Neue Apple iPhone 12S Pro Details

Video: Quelle der heutigen Leaks

Apple Spring Event: Was könnte kommen?

Apple Ipad Pro 2020 Magic Keyboard Tisch

Plant Apple für 2021 ein Spring Event? Es stehen genug neue Produkte im Raum, die uns bereits im ersten Halbjahr erwarten könnten. Eine Prognose. Das große Herbst-Event von Apple ist seit Jahren gesetzt und letztes Jahr gab es aufgrund der…10. Februar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.