• Apple iPhone Pro: Mark Gurman liefert die Details

    Apple Iphone 2019 Render4

    Es gibt eine Quelle im Apple-Universum, die in den letzten Jahren eigentlich immer richtig lag: Mark Gurman von Bloomberg. Er hat heute die Details für die kommenden Monate bei Apple genannt, auch zum neuen iPhone Pro.

    Laut Gurman werden wir tatsächlich „Pro iPhones“ sehen, welche das iPhone XS und iPhone XS Max ablösen. Einen Nachfolger für das iPhone XR gibt es auch. Es ist aber noch unklar, wie Apple die neuen genau nennt (iPhone Pro, iPhone 11 Pro, iPhone Pro (2019), …). Ich fände iPhone, iPhone Pro und iPhone Pro Max passend.

    Apple iPhone Pro: Fokus auf die Kamera

    Die neue Triple-Kamera wird im Fokus der neuen iPhones stehen und neu ist eine Weitwinkel-Kamera. Die Kamera nimmt immer 3 Fotos auf und als Nutzer kann man das Bild danach entsprechend anpassen. Außerdem gibt es eine höhere Auflösung (unklar wie hoch) und Nachtaufnahmen wurden optimiert.

    Die Pro-Modelle werden außerdem deutlich besser bei den Videoaufnahmen, man kann aber auch ein Video live anpassen (Ausschnitt wählen und schneiden).

    Ebenfalls mit dabei: Reverse Wireless Charging, eine Technologie, die Stürze besser abfängt, teilweise eine matte Rückseite bei einigen Farben, Face ID 2 mit einem größeren Radius, ein besserer Schutz gegen Wasser und ein Apple A13, der einen neuen Co-Chip für sehr aufwendige Aufgaben bekommt.

    Was wirklich fehlt: 3D Touch.

    Apple iPhone: 5G und ToF-Kamera erst 2020

    Das iPhone XR2 bekommt eine zweite Kamera für den Zoom. 5G fehlt, kommt aber 2020, ebenso wie eine ToF-Kamera. Neue Pro-Modelle vom iPad wird es auch geben, aber da passiert nicht viel (bessere Kamera und Apple A13) und es wird ein neues Einsteiger-iPad mit 10,2 Zoll für den Herbst geben.

    Es war schon sehr viel bekannt, aber wie gesagt, Mark Gurman lag bisher immer richtig mit seiner Prognose. Einen Termin für das Event nennt Gurman nicht, aber hier dürfte der 10. September mittlerweile als ziemlich sicher gelten.

    Kommt ein Apple iPhone Pro?

    Apple Watch Series 5 und iPhone 11 wohl bei EEC gesichtet

    Apple Watchos 6 Header

    Die EEC ist ein guter Ort für Leaks geworden, wenn es um kommende Produkte von Apple geht. Wir sehen dort zwar immer nur die Modellnummer und die iOS-Version, aber immerhin kann man so absehen, welche Modelle noch kommen. Nun wurden…21. August 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →