• Apple News+ stößt bereits auf Kritik

    Apple News Plus Header

    Apple präsentierte auf einem Event im April den Dienst „News+“, welcher die normale News-App um ein Premium-Angebot erweitern soll. Es ist am Ende eine Integration von Texture, einer App für Magazine, die Apple einst übernahm.

    Doch es gibt bereits die erste Kritik von Partnern, denn Apple scheint unter anderem gewisse Medien zu bevorzugen, vor allem die großen und bekannten Medien haben wohl eine bessere Rolle. Es ist zum Beispiel von einer Slack-Gruppe für direkten Support die Rede, in die nicht jeder reinkommt.

    Apple hat einigen Publishern wohl etwas zu viel im Vorfeld versprochen, doch die Formatierung der Magazine und Artikel für News+ ist teilweise fehlerhaft. Das führt dazu, dass man bereits bestehende Formate nicht einfach übertragen kann und einen Artikel komplett neu für News+ gestalten muss.

    Apple News Ipad

    Bei großen Medien mag sich sowas lohnen, doch bei kleineren Medien scheint das schwierig zu werden. Am Ende bekommt man bei News+ eine Mischung aus PDF-Dateien (wenn ein Medium keine extra Arbeit in News+ stecken wollte), Standard-Templates und teilweise aufwendigen Magazinen. Alle mit einer anderen Navigation für den Nutzer. Und es besteht die Möglichkeit, dass viele Publisher am Ende einfach nur noch ihre PDF-Datei hochladen.

    Paul Canetti (Gründer von Maz, arbeitet mit Apple News+) spricht davon, dass der Fokus vom Dienst wohl nicht auf den Magazinen liegt, sondern es eher darum geht die Premium-Inhalte von bekannten Medien an einem Ort anzubieten.

    Apple News+ kostet 9,99 Dollar im Monat, Apple selbst hat aber noch keine Abo-Zahlen genannt. Aktuell befinden sich sowieso noch alle im Probe-Abo, denn der erste Monat ist kostenlos. Mal schauen, wie es dann bei Apple News+ weiter geht und ob Publisher und Nutzer in Zukunft dabeibleiben.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →