• Apple Pay: Sparkassen bestätigen Start für 2019

    Sparkasse Apple Pay

    Im März gab Helmut Schleweis, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) an, dass Apple Pay noch 2019 kommen soll und man sehr positive Gespräche mit Apple führe. Vor ein paar Tagen haben wir dann erfahren, dass man sich so langsam vorbereitet, es aber wohl noch dauern wird.

    Apple Pay: Sparkassen reagieren auf Volksbanken

    Heute verkündete der offizielle Account der Sparkassen den Start von Apple Pay in diesem Jahr. Dieser Tweet dürfte kein Zufall sein, denn eine Stunde vorher haben die Volksbanken die gleiche Nachricht verkündet. Vielleicht waren heute die finalen Verhandlungen mit Apple und der Vertrag wurde unterzeichnet.

    Auf der offiziellen Seite für Apple Pay in Deutschland fehlen die beiden Banken immer noch, ich schätze aber, dass sie dort in den kommenden Tagen auch noch auftauchen werden. Einen Termin nennen die Sparkassen übrigens noch nicht, auf Nachfrage sagt man, dass man Bescheid gibt, wenn es soweit ist.

    Der Einstieg dieser beiden Banken dürfte dem Dienst in Deutschland zu noch mehr Akzeptanz verhelfen und es ist ein großer Schritt für Apple, denn Google konnte die beiden Anbieter nicht für Google Pay gewinnen. Und es sieht auch nicht so aus, als ob man Google Pay in absehbarer Zeit unterstützen wird.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →