• Apple: T2-Chip im iMac Pro und MacBook Pro macht wohl Probleme

    Apple Macbook Pro 2018 Header

    Kaum ist das eine Problem gelöst, da steht auch schon das neue für Apple an. Der T2-Chip, der erstmals im iMac verbaut wurde und auch im neuen MacBook Pro zu finden ist, sorgt wohl für Schwierigkeiten.

    Nutzer berichten vermehrt über Abstürze, die wohl auf den T2-Chip zurückzuführen sind. Bisher ist das aber nur eine Vermutung und wir haben auch noch keine klare Sichtweise. Ein Problem, welches Apple mittlerweile aber sicher bekannt ist und falls sich die Zahl der Problemfälle häuft, dann wird man sich sicher auch äußern.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →