Apple kauft neue Inhalte für TV+ ein

Apple Tv Sony Header

Apple hat eine Partnerschaft mit Skydance Animation angekündigt, das hat man exklusiv diversen US-Medien wie Deadline verraten. Der Deal soll mehrere Jahre gehen und Apple hat auch direkt zwei Filme eingekauft: Luck und Spellbound.

Darüber hinaus wird Skydance Animation zwei Staffeln von „The Search for WondLa“ bei Apple TV+ anbieten und es sollen neue und exklusive Filme und Serien für den Streamingdienst produziert werden – angekündigt wurde noch nichts.

Skydance selbst werden einige von euch sicher auch von Mission Impossible, Star Trek und Terminator kennen, das Studio hat aber auch schon Serien wie Altered Carbon für Netflix produziert. Der Deal zwischen Apple und Skydance scheint aber nur animierte Inhalte zu enthalten. Ich bin gespannt, was da für die kommenden Jahre geplant ist, aber Apple benötigt wirklich mehr Inhalte für den Streamingdienst.

Disney+ bekommt neue Inhalte aus Europa

Disney Plus Header

Disney hat diese Woche bekannt gegeben, dass man mehr Inhalte aus Europa eingekauft hat, die uns in den kommenden Jahren bei Disney+ erwarten werden. Diese Entwicklung dürfte kein Zufall sein, denn Ende 2020 wurde bekannt, dass der Druck auf Apple…17. Februar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.