AVM FRITZ!Box 7490: Weiteres Labor-Update veröffentlicht

Avm Fritz Box 7490

Die FRITZ!Box 7490 erhält am heutigen Donnerstag schon wieder ein neues Labor-Update von AVM. Damit nähert sich das Modell ein Stück der finalen Ausgabe von FRITZ!OS 7.10.

Das wird nun auch endlich mal Zeit, denn viele andere FRITZ!Box-Modelle wie die FRITZ!Box 7590, 7580, 7560, 7530, 7520, 4040 und zuletzt die 7362 SL haben diese Version bereits als finales Update erhalten.

Die AVM FRITZ!Box 7490 bekommt heute die Labor-Version „FRITZ!OS 07.08-68239″ verpasst. Es sind folgende Anpassungen in der Firmware enthalten:

DECT/FRITZ!Fon:

  • Behoben – PIN-Abfrage kam trotz deaktivierter PIN

System:

  • Behoben – Bei der Vergabe von VPN-Rechten für den aktuellen Benutzer wurden dessen sonstige Benutzerrechte unter Umständen entfernt
  • Verbesserung – Browserkompatibilität für lokale Speicherungen von Tabellendarstellungen optimiert

Das Update stammt vom heutigen 9. Mai 2019. Den Download der neuen Vorab-Firmware gibt es auf dieser Seite bei AVM und alle Neuerungen findet ihr wie üblich hier.

Zu bedenken gilt: Eine Labor-Firmware sollte nicht auf Produktiv-Systemen eingesetzt werden. Zudem sollte zwingend an ein Backup vor dem Einspielen der neuen Firmware auf der FRITZ!Box gedacht werden.

Mehr zum Thema #AVM

Mehr dazu

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.