AVM FRITZ!Box 7590 AX: Zwei Versionen wegen Hitzeproblemen?

Avm Fritzbox 7590 Ax V2

Anknüpfend an die Meldung zur Verfügbarkeit der AVM FRITZ!Box 7590 AX möchte ich noch auf ein Detail hinweisen, dass bisher vermutlich nur sehr interessierten Usern bekannt ist.

Es gibt nämlich zwei Versionen der AVM FRITZ!Box 7590 AX. Zunächst wurde der Handel mit der „alten“ Version beliefert. Das ist sozusagen die neue Technik in einem alten Gehäuse der 7590 (ohne ax). Das fiel nicht nur Käufern bei Amazon auf, sondern auch einigen Testern. Problem dabei? Die Box wird ziemlich warm und soll laut Nutzerberichten daher auch eine schlechtere Leistung liefern.

Nun gibt es aber auch eine zweite Version der AVM FRITZ!Box 7590 AX, die ein größeres Gehäuse hat und rundherum deutlich mehr Lüftungsschlitze. Das zweite, neuere Modell stellte AVM sogar selbst im Video vor (ab 8:00 min) und verwies auf die vielen Lüftungsschlitze. Im Pressebereich bei AVM findet man aktuell noch Bilder der 7590 AX ohne und mit seitlichen Lüftungsschlitzen.

Produktionsstart der 7590 AX im alten Gehäuse

AVM selbst gibt an, dass der Produktionsstart der 7590 AX noch im alten Gehäuse erfolgt sei, die Leistungsdaten identisch wären und die Anpassung des Gehäuses aus „logistischen Gründen“ erfolgt sei. Das halte ich persönlich allerdings für sehr unglaubwürdig, denn dafür sind die Anpassungen zu gewichtig. Zumal man im hauseigenen Clip die vielen neuen Lüftungsschlitze deutlich hervorhebt.

Ich dachte mir, ich weise nochmal explizit auf diesen Umstand hin. Dann wisst ihr nämlich, wenn ihr eine AVM FRITZ!Box 7590 AX kauft, ob ihr das erste oder zweite Modell erhalten habt. Technik-Journalist Harald Karcher hatte die Thematik in einem Video bereits Mitte Juni detailliert aufgegriffen. Den sehenswerten Clip findet ihr nachfolgend.

Wartungsupdate: AVM FRITZ!Repeater 6000 erhält FRITZ!OS 7.28

Fritz Repeater 6000 Header

AVM versorgt aktuell den FRITZ!Repeater 6000 mit einem Wartungsupdate auf FRITZ!OS 7.28. Dabei fixt man kleinere Fehler, die sich in das letzte Release eingeschlichen hatten. Neulich hatte der FRITZ!Repeater 6000 erst FRITZ!OS 7.27 erhalten. Die Aktualisierung für die FRITZ!WLAN Repeater…25. Juni 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.