• Beddit: Apple könnte neue Version des Schlaftrackers bringen

    2017 übernahm Apple das Unternehmen Beddit und seit dem wurde es etwas ruhig. Das könnte sich nun ändern, denn bei der FCC ist ein Modell mit der Versionsnummer 3.5 aufgetaucht. Aktuell gibt es aber nur Beddit 3.

    Es wäre also denkbar, dass Apple demnächst eine aktualisierte Version von Beddit veröffentlicht, vielleicht wird es aber auch nur ein Rebranding mit dem eigenen Apple-Logo. Immerhin ist es Version 3.5 und nicht Version 4.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →