2000 Euro: Beosound Balance kommt mit Google Assistant

Beosound Balance

Bang & Olufsen sorgt derzeit mal wieder mit einem neuen Lautsprecher für Aufsehen, denn der Beosound Balance ist nicht nur mit Apple AirPlay 2 und dem Google Assistant ausgestattet, er kostet vor allem eine ordentliche Summe: 2000 Euro.

Für diesen Preis kann man sich mal eben 10 Amazon Echo Studio kaufen (der übrigens mittlerweile auf Lager ist) und seine komplette Wohnung oder das Haus mit einem sehr guten Alexa-Soundsystem ausstatten. Ich habe den Sound vom Beosound Balance noch nicht gehört, aber kann mir nicht vorstellen, dass er so viel besser ist.

Beosound Balance Beige

Optisch erinnert der Speaker an den Google Home, nur etwas größer und ein bisschen minimalistischer ist er. Doch genau dafür zahlt man auch so viel, für das Design und den Namen. Der Sound wird sicher sehr gut sein, aber im Vergleich mit der Konkurrenz gehe ich nicht davon aus, dass es hier ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis gibt.

Beosound Balance: Kein portabler Speaker

Ich musste beim ersten Blick übrigens an den Sonos Move denken und dachte, dass man den Speaker hier eventuell auch von der Plattform nehmen kann. Doch es ist eine Einheit, die nicht getrennt werden kann. Daher muss ich sogar ganz ehrlich sagen, dass mir dieser smarte Lautsprecher gar nicht mal so gut gefällt.

Falls es euch anders geht und ihr 2000 Euro für so ein Produkt ausgeben wollt, dann gibt es auf der Webseite von Bang & Olufsen weitere Details zum Beosound Balance.

Jabra Elite Active 75t im Test

Jabra Elite Active 75t Header

Jabra präsentierte letztes Jahr mit dem Elite 75t einen der besten kabellosen Kopfhörer (meiner Meinung nach) und reichte zum Start ins neue Jahr eine Active-Version nach. Die habe ich mir in den letzten Tagen angeschaut, beziehungsweise angehört. Jabra Elite Active…5. März 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.