Blaupunkt stellt Elektro-Faltbike „Henri“ vor

Blaupunkt E Bike Henri Seiter Scaled

Blaupunkt hat aktuell sein neues E-Faltbike „Henri“ vorgestellt. Das 20-Zoll-„Design-Fahrrad“ kommt in achatgrauen und schwarzen Style daher und bietet einen Magnesiumrahmen.

Blaupunkt-typisch bietet „Henri“ mit einem Schnellspannmechanismus inklusive Klapp-Magnetverschluss. Auch Pedale und Lenkstange lassen sich falten, sodass sich das neue E-Fahrrad besser verstauen lässt.

Zudem an Bord sind Tektro Scheibenbremsen, eine 6-Gang Shimano SIS Schaltung sowie 2.125er-Reifen. Die Tretunterstützung bis 25 km/h lässt sich in drei Stufen über den verbauten LCD-Fahrrad-Computer einstellen. Auf Wunsch kann auch ohne Support geradelt werden.

Blaupunkt E Bike Henri Klapp Scaled

Weiterhin informiert der Fahrrad-Computer unter anderem über die Geschwindigkeit, den Akkustand, die verstrichene Fahrzeit bzw. die zurückgelegten Kilometer und steuert das Licht. Inklusive Akku bringt „Henri“ rund 21 kg auf die Waage, tragen kann das Rad hingegen 120 kg.

Der Li-Ionen-Akku (mit 36 V/ 10,5 Ah) benötigt eine Ladezeit von 4 bis 6 Stunden und biete eine Reichweite von bis zu 70 km (abhängig von Beladung, Fahrstil und Einsatzbereich). Dass der Stromspeicher entnehmbar und abschließbar ist, wäre noch zu erwähnen.

Blaupunkt E Bike Henri Klapp Offen Scaled

Bei der Auslieferung hat das E-Faltbike einen LED-Scheinwerfer mit integriertem Reflektor dabei, der über den Fahrrad-Akku gespeist wird. Eine LED-Rückleuchte zur Befestigung an der Sattelstange sowie ein Rückreflektor werden ebenfalls mitgeliefert.

Das Elektro-Faltbike „Henri“ von Blaupunkt ist zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.599 Euro im Onlineshop sowie im Handel erhältlich. Im Onlineshop „dotblue-ebike“ gibt es das neue Bike dank Frühjahrsaktion bis zum 19. April 2022 für reduzierte 1.499 Euro inklusive Versand.

Blaupunkt E Bike Henri Hinterrad Scaled

Bahn schafft Partner-Bahncard ab

Bahn ICE DB

Der Verkehrsclub Deutschland e. V. (VCD) weist aktuell darauf hin, dass die Bahn an dem morgigen 1. April 2022 die Partner-Bahncard abschafft. Obwohl auch die neue Bundesregierung die Verdopplung der Fahrgastzahlen im Schienenverkehr anstrebt, schafft die Deutsche Bahn am 1.…31. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.