Bonusmeilen für E-Scooter: Voi stellt Kreditkarte vor

Voi Mastercard Gold 1

Bonusmeilenprogramme von Kreditkarten sind üblicherweise an Flugmeilen gebunden. Jetzt setzt der schwedische E-Scooterverleiher Voi dagegen.

Das Unternehmen Voi stellt heute seine „eigene“ Mastercard Kreditkarte vor, herausgegeben von der Advanzia Bank. Mit einem integrierten Bonussystem sammeln Nutzer bei jeder Zahlung Meilen, die in E-Scooterfreifahrten eingelöst werden können.

Beim Erhalt der Karte werden zudem 6000 Meilen zusätzlich gutgeschrieben – dies entspricht sechs Freifahrten. Auch erhalten alle Nutzer der Karte ein Versicherungspaket sowie weitere Mastercard Gold Vorteile inklusive.

Gebührenfreie Voi Mastercard Gold

Die Karte wird in Kooperation mit der Advanzia Bank ausgegeben und bietet sowohl kontaktloses als auch mobiles Bezahlen. Kunden des schwedischen Mobilitätsunternehmens können die Voi Mastercard Gold ab sofort kostenlos online beantragen und erhalten diese nach Prüfung „innerhalb weniger Werktage“ zugeschickt.

Für die Karte fallen keine Jahres- und Fremdwährungsgebühren an. Eine komplette Transaktionsübersicht kann zudem online oder in der Kreditkarten-App eingesehen werden.

Sparkasse startet Apple Pay mit der girocard

Apple Pay Girocard Sparkasse

Apple Pay mit der girocard startet ab sofort bei den Sparkassen in Deutschland. Das hatte sich bereits angekündigt. Ab heute können Sparkassen-Kunden Apple Pay auch mit der girocard nutzen. Das bringt zwar noch einige Einschränkungen mit, ist aber wenigstens ein…25. August 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).