Citroën e-C4 wird noch im Juni gezeigt

Citroen C4 Header

Citroën wird die reine elektrische Version vom C4 im Juni vorstellen und hat die Weltpremiere für den 30. Juni angekündigt. Der Crossover nutzt die CMP-Plattform von der PSA-Gruppe und daher dürfte man beim elektrischen Citroën C4 mit ähnlichen Eckdaten wie beim Peugeot e-208 oder e-2008 rechnen.

Heißt: Akku mit 50 kWh und knapp 300 km Reichweite (WLTP) mit einer Leistung von gut 135 PS. Das sind noch keine rein elektrisch geplanten Autos, sondern alte Benziner, die man zu einer rein elektrischen Version umgebaut hat. Wobei sich der elektrische C4 vom normalen Benziner unterscheiden soll.

Weitere Details stehen noch aus, aber wir halten euch da natürlich im Juni auf dem Laufenden. Ich muss gestehen, dass der C4 optisch so gar nicht mein Fall ist, finde es aber gut, dass die Auswahl an Elektroautos steigt. Je mehr Modelle kommen, desto größer das Angebot und Konkurrenz belebt das Geschäft.

VW ID.3: Volkswagen liefert ab September

Vw Volkswagen Id 3 Header

Volkswagen hat heute erneut bestätigt, dass die Bestellphase für den VW ID.3 am 17, Juni starten wird. Es handelt sich hier allerdings um die 1st Edition und noch nicht um die normale Serienversion. Die ID.3 1st Edition ist auf 30.000…10. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.