Cloudflare sorgt für Störungen zahlreicher Websites – Update: Statement von Cloudflare ergänzt

Router Lan Internet

Beim Content Delivery Network Cloudflare, welches unter anderem auch DNS-Dienste anbietet, kommt es am heutigen Morgen zu Problemen.

Das führt dazu, dass zahlreiche Websites und Onlinedienste (oder Teile davon) über verschiedene Provider nicht erreichbar sind. Auch wenn eine Website bzw. ein Webdienst über einen DNS von Cloudflare am Netz ist, kann diese nicht aufgerufen werden. In letzterem Fall hilft auch nicht der Austausch des DNS beim Internetzugangsanbieter. Das führt auch dazu, dass einschlägige Störungswebsite aktuell nicht zu erreichen sind.

Beim Cloudflare Status-Dashboard sind die Probleme bereits gelistet.

Cloudflare untersucht weit verbreitete Probleme mit unseren Diensten und/oder unserem Netzwerk.

Benutzer können Fehler oder Zeitüberschreitungen beim Erreichen des Netzwerks oder der Dienste von Cloudflare feststellen.

Das Problem wurde identifiziert und eine Lösung wird derzeit implementiert.

Durch diese Information ist für euch zumindest erstmal klar, dass der Fehler nicht auf eurer Seite liegt. Ich gehe davon aus, dass sich die Probleme zeitnah lösen werden. Falls es weitere Informationen zu den Gründen der Störung gibt, werde ich diese hier ergänzen.

Update: Statement von Cloudflare ergänzt.

Heute früh kam es bei Cloudflare zu einem Ausfall in Teilen unseres Netzwerks. Das war nicht das Ergebnis eines Angriffs.

Eine Netzwerkänderung in einigen unserer Rechenzentren führte dazu, dass ein Teil unseres Netzwerks nicht verfügbar war. Aufgrund der Art des Vorfalls hatten Kunden möglicherweise Schwierigkeiten, Websites und Dienste zu erreichen, die auf Cloudflare angewiesen sind, und zwar von ungefähr 0628-0720 UTC. Cloudflare hat innerhalb von Minuten an einer Lösung gearbeitet, und das Netzwerk läuft jetzt wieder normal.

Angesichts der Größe von Cloudflare und des Prozentsatzes des Internets, der auf unser Netzwerk angewiesen ist, ist es wichtig, dass wir bei Problemen offen und transparent darüber sprechen, was passiert ist, warum es passiert ist und was wir tun, um sicherzustellen, dass es nicht wieder passiert.

Cloudflare hat soeben einen Bericht auf seinem Blog veröffentlicht.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. max 🌀

    Ganz schön beängstigend wie viele Internetseiten auf einen Anbieter setzen

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.