congstar: Höhere Geschwindigkeit beim Daten-Upload – auch für ja! mobil und Penny Mobil

Congstar

Nicht nur beim „App-Tarif“ fraenk, sondern beim Mobilfunkanbieter congstar allgemein gibt es nun eine höhere Geschwindigkeit beim Daten-Upload.

Bei allen aktuell für Neukunden buchbaren Mobilfunktarifen, die von der congstar GmbH standardmäßig mit LTE 25 (d.h. max. 25 Mbit/s im Download) angeboten oder realisiert werden, wurde die Geschwindigkeit des Daten-Uploads jetzt von max. 5 Mbit/s auf max. 10 Mbit/s erhöht. Der Preis für die Tarife bleibt dabei unverändert. Congstar ist im Netz der Telekom angesiedelt.

Die Erhöhung gilt auch für die aktuellen Tarife von ja! mobil und Penny Mobil, die von der REWE Group angeboten und von der congstar Services GmbH technisch realisiert werden. Bei Penny Mobil kann man in dieser Woche günstiger einsteigen.

Congstar hat diese Umstellung – als Anbieter der genannten Tarife – bereits vorgenommen. Kunden, die einen congstar Tarif mit LTE 50 nutzen, surfen weiterhin mit einer Geschwindigkeit von max. 50 Mbit/s im Download und max. 25 Mbit/s im Upload.

Zu congstar →

fraenk Mobilfunk: mehr Speed beim Upload

Fraenk Sim Header

Alle Kunden des App-basierten Mobilfunktarifs fraenk surfen ab sofort schneller. Bei allen fraenk Kunden wurde die Geschwindigkeit des Daten-Uploads von max. 5 Mbit/s auf max. 10 Mbit/s erhöht. Der Preis für den fraenk Tarif bleibt dabei unverändert. Bei fraenk gibt…13. Dezember 2021 JETZT LESEN →

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Philipp

    Cool, endlich kann ich meine Hi-Res Dickpics noch schneller verschicken.

    1. H-B

      Ja auch mein Gehänge ist riesig! Da kommen jede menge Daten zusammen. Das ist jetzt eindeutig schneller. Das merkt man sofort!!

  2. Heiko

    Schön wäre es wenn überhaupt das bisherige bezahlte erreicht werden würde. D1 ist in unserer Region total überlastet im LTE Bereich…..vielleicht sollte man einfach 5G für alle freigeben, so das überhaupt mal was passiert.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.