Congstar Prepaid: Die Datenpässe sind da

Ab sofort können Prepaid-Kunden bei Congstar Datenpässe buchen. Bisher waren diese ausschließlich für Smartphone-Tarife und Homespot-Tarife verfügbar.

Congstar selbst hat diese Anpassung noch nicht offiziell verkündet und spricht sogar im hauseigenen Hilfebereich weiterhin davon, dass dies mit einem Prepaid-Tarif nicht möglich wäre. Dennoch ist das Ganze bereits für die (ersten?) Kunden live, was ich heute selbst verifizieren konnte, sowie von mobiFlip-Lesern bestätigt bekam.

Ich nutze bekanntlich Penny Mobil, was genau wie Ja! Mobil eine Prepaid-Untermarke von Congstar ist. Diese Untermarken können die Datenpässe ebenfalls bereits buchen. Die Datenpässe sind in jedem Fall exklusiv über datapass.de buchbar.

Congstar Prepaid Datenpässe

Folgende Datenpässe lassen sich bei Congstar Prepaid (und den Untermarken) buchen. Sie sind bereits von den Congstar Smartphone-Tarifen bekannt.

Congstar Datenpässe: Was gibt es zu beachten?

Nun die Frage an die Nutzer von Congstar Prepaid: könnt ihr die Datenpässe bereits auf datapass.de sehen und buchen?

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Diesen Beitrag teilen:
Hinterlasse deine Meinung
Kommentare aufrufen
Aktuell im Blog

Dieser Beitrag wurde mit dem Accelerated Mobile Pages Project (AMP) optimiert und unter News, Tarife abgelegt. Hier kann der vollständige Beitrag aufgerufen werden.
Folge uns - Tarifrechner - Testberichte - Deals
Datenschutz - Impressum
mobiFlip.de verwendet Cookies und externe Dienste, um bestimmte Funktionen bereitzustellen. Infos