congstar startet „Zukunftswerkstatt“

Congstar Logo Header

Der Mobilfunkanbieter congstar möchte den Dialog mit seinen Kunden stärken und startet daher ab heute mit der congstar Zukunftswerkstatt eine digitale Plattform für Kundenfeedback.

Die Zukunftswerkstatt ist von der congstar Website auf einer eigenen Unterseite erreichbar. Interessenten können sich bei congstar melden und Teil der congstar Zukunftswerkstatt werden.

Die Anmeldung kann über die Landingpage genannte erfolgen. Dort besteht die Möglichkeit, eigene Ideen und Vorschläge zu formulieren. Nach der erfolgreichen Registrierung nimmt das Team der Zukunftswerkstatt laut congstar den Dialog mit den Teilnehmern auf.

Im Mittelpunkt der congstar Zukunftswerkstatt steht der direkte Austausch und die aktive Zusammenarbeit mit congstar Kunden und Interessenten, um gemeinsam mit congstar Ideen und Produkte zu entwickeln.

Wer „regelmäßig“ an der congstar Zukunftswerkstatt mitwirkt, soll laut congstar folgende Vorteile erhalten:

  • Teilnahme an congstar Events, um das Unternehmen besser kennenzulernen
  • Möglichkeit, konstruktives Feedback direkt mit dem Anbieter zu diskutieren
  • Belohnung für die aktive Mitarbeit in Form von Gutscheinen, Gutschriften und Datenpässen
  • Chance, zusammenzuarbeiten und gemeinsam Neues zu entdecken

Alle weiteren Informationen zur congstar Zukunftswerkstatt sind online zu finden.

congstar gibt Mehrwertsteuersenkung weiter

Congstar

Der Mobilfunkanbieter congstar senkt ab dem 1. Juli 2020 für die Dauer der Mehrwertsteuersenkung die Bruttopreise für Tarife, Optionen und Endgeräte. Das gilt gleichermaßen für congstar Prepaid- und Postpaidverträge. congstar Neu- und Bestandskunden müssen dabei selbst nicht aktiv werden, die…25. Juni 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.